RGB-LED im 10-mm-Gehäuse

<p>In einem glasklaren oder diffusen 10-mm-Epoxy-Gehäuse steckt die neue RGB-LED im Vertrieb von Telcona.

In einem glasklaren oder diffusen 10-mm-Epoxy-Gehäuse steckt die neue RGB-LED im Vertrieb von Telcona. Ihre drei Chips, Rot 660 nm 0,8 cd, Grün 525 nm 2,5 cd und Blau 470 nm 1 cd lassen sich individuell über separate Kathoden und eine gemeinsame Anode ansteuern. Insgesamt ist es möglich, 256 Farben zu erzeugen. Die Durchgangspannung beträgt typisch 1,8 V für den roten und 2,6 V für den grünen und den blauen Chip. Der maximale Dauerstrom liegt bei 30 mA, und der Abstrahlwinkel erreicht 15° für die klare und 30° für die diffuse Version. Geeignet ist die LED für Farbbildschirmen, Schrifttafeln und Signalisationszwecke. (ak)

Telcona

info@telcona.de
Tel. (07261) 655388, Fax (07261) 655389