Organische Displays

<p>Neumüller Elektronik hat seit kurzem organische Displays (PLED/OLED) im Programm.

Neumüller Elektronik hat seit kurzem organische Displays (PLED/OLED) im Programm. Sie sind mechanisch und elektrisch kompatibel zu den meisten gängigen LCD-Displaymodulen. Als »aktive« Anzeigen leuchten sie selbst und benötigen im Gegensatz zu LCDs und TFTs keine Hintergrundbeleuchtung. Ihr Blickwinkel beträgt annähernd 180°, und zwar mit starkem Kontrast und gleichbleibend über den gesamten Temperaturbereich. Zudem verbrauchen sie relativ wenig Strom. Lieferbar sind 1x16-, 2x8-, 2x16-, 2x20- und 4x20-stellige Charakterdisplays sowie diverse einfarbige Graphikdisplays mit 128 x 64 Bildpunkten. In Farbe sind Displaymodule mit einer Auflösung von 98 x 64 oder 128 x 128 Pixel erhältlich. (ak)

Neumüller Elektronik

###info@neumueller.com###
Tel. (08121) 2583-0, Fax (08121) 2583-80