Lumitronix: LED-Spots sparen 80 Prozent Energie

Die neuen High-Power-4-Watt-XR-E-LED-Spots von Lumitronix LED-Technik bieten eine Lichtausbeute, die vergleichbar ist mit 20-Watt-Halogenstrahlern, sie verbrauchen jedoch 80 Prozent weniger Energie.

Durch den geringeren Energieverbrauch reduziert sich der CO2-Ausstoß, der bei der Stromerzeugung anfällt. Die High-Power-LED-Spots gibt es in neutralweiß und in warmweiß als Arbeits- oder Wohnlicht. Sie passen auf die Glühbirnen-Schraubfassungen der drei üblichen Sockel MR16 (GU5.3) für 12-V-Halogen-Systeme, GU10 für 230-V-Halogen-Systeme und E27.

Ein weiterer Spareffekt ist die hohe Lebenserwartung der Leuchtdioden: Bis zu 40-mal länger als herkömmliche Glühbirnen halten die LED-Spots, verspricht Lumitronix.