Displaytechnik LG zeigt Smartphone-Display mit 538ppi

So sieht es aus, das derzeit hochauflösendste Smartphone-Display. Ob und wann es in einem Handy verbaut wird, steht allerdings noch nicht fest.
So sieht es aus, das derzeit hochauflösendste Smartphone-Display. Ob und wann es in einem Handy verbaut wird, steht allerdings noch nicht fest.

Der LCD-Screen von LG Display bringt es auf eine Auflösung von rekordverdächtigen 2.560 x 1.440 Pixeln. Der sogenannte Quad-HD-Bildschirm hat eine Pixeldichte, die das menschliche Auge herausfordert.

Nur ein Jahr nachdem man das weltweit erste Full-HD-Display für Smartphones vorgestellt hatte, geht LG Display einen Schritt weiter. Quad-HD bedeutet, dass das neue Display viermal so viele Pixel darstellen kann wie ein »normaler« HD-Bildschirm mit 1.280 x 720 Pixeln. Die Größe des Prototyps beträgt 5,5 Zoll (ca. 14cm) in der Diagonalen, was für die Verwendung in Smartphones recht groß erscheint (iPhone 5: 4 Zoll, Galaxy S4: 5 Zoll). Die verbesserte Auflösung soll dazu beitragen, dass man Schriften klar erkennen und auch vollständige Webseiten verlustfrei im Ganzen betrachten kann. Ob das Mehr an Pixeln auch zu sichtbaren Verbesserungen führt, hängt wohl vom Betrachtungsabstand zum Smartphone und dem individuellen Sehvermögen ab.

Das neue AH-IPS LCD-Panel ist nur 1,21 Millimeter dick und auch seine Einfassung misst nur 1,2 Millimeter. Damit ist es das angeblich schlankste Smartphone-Display und schlägt das LG-eigene Full-HD-Display (2,2mm/2,3mm), welches erst vor wenigen Monaten vorgestellt wurde. Die LTPS-Technik (Low-Temperature-Poly-Silicon) sorgt dafür, dass der Bildschirm gute Kontraste und eine beachtliche Helligkeit von 430 Candela erreicht. Außerdem hat die Technologie den Vorteil, dass man keine oder zumindest eine geringere Hintergrundbeleuchtung benötigt als bei herkömmlichen TFT-Displays.

Zur Verfügbarkeit des Displays oder den kooperierenden Geräteherstellern machte LG keine Angaben. Ob eine Auflösung, die locker für den heimischen Fernseher ausreichen würde, im Handy überhaupt sinnvoll ist, sei mal dahingestellt. Das Thema Energieaufnahme lässt LG offen – die dürfte aber höher ausfallen als bei aktuell verbauten Screens, ebenso wie die nötige Grafik-Rechenleistung.

 LG Quad-HD-DisplayApple iPhone 5Samsung Galaxy S4HTC OneSony Xperia ZLG Optimus G
 Diagonale5,5"4"5"4,7"5"4,7"
 Auflösung2560x1440 1136x6401080x19201080x19201080x1920768x1280
 PPI538326 440468440319
Das neue LG-Quad-HD-Display im Vergleich zu denen aktueller Top-Modelle der Smartphone-Hersteller.