Leuchtdioden: Dichtung und Wahrheit

LEDs galten bis vor einigen Jahren noch als Nischenprodukt. Mittlerweile haben sie die Möglichkeiten der Beleuchtung sowohl im privaten als auch öffentlichen Raum grundlegend verändert. Voraussetzung dafür war die Entwicklung von Hochleistungs-Leuchtdioden mit weißem Licht.

Die Hersteller von LED-Leuchten arbeiten heute kontinuierlich daran, neue Anwendungsbereiche zu erschließen. LEDs, die sich in verschiedenste elektronische Geräte, in Möbel, Baumaterialien und sogar Kleidung integrieren lassen, werden bald alltäglich sein und den Bereichen Elektronik, Architektur, Design und Mode neue Impulse liefern. Ralf Bühler, Vice President EMEA bei Cree, bemüht sich, verbreitete falsche Vorstellungen zu korrigieren und Richtigen auf den Grund zu gehen.