Kleinster Optokoppler der Welt

Toshiba Electronics Europe (Vertrieb: Spoerle Electronic) stellt mit den neuen 6-Pin-Shrink-DIP-Koppler TLP70x und TLP71x die nach eigenen Angaben kleinsten Optokoppler der Welt mit einer

Toshiba Electronics Europe (Vertrieb: Spoerle Electronic) stellt mit den neuen 6-Pin-Shrink-DIP-Koppler TLP70x und TLP71x die nach eigenen Angaben kleinsten Optokoppler der Welt mit einer Isolationsspannung von 5 kV vor. Trotz Abmessungen von nur 6,8 mm x 4,5 mm x 3,6 mm erreichen die neuen Optokoppler sehr hohe Schaltraten und bieten Isolationseigenschaften, die internationalen Sicherheitsstandards entsprechen. Die Optokoppler sind 50 Prozent kleiner als die konventionellen 8-poligen DIP-Versionen, bieten aber die gleichen Funktionen und Isolationseigenschaften. Dies ermöglicht den Entwurf kompakterer Leiterplatten mit IGBT-Treiberschaltungen oder für Module der Datenkommunikation. Die SDIP-Produkte eignen sich für die Direktansteuerung von IGBTs, MOSFETs und IPMs (Intelligent Power Modules), Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungssysteme und für allgemeine Optokoppler-Anwendungen. Die Koppler erfüllen internationale Sicherheitsanforderungen, z.B. VDE (EN 60747-5-2), UL und TÜV-Standards. Die Isolationsfestigkeit zwischen dem Foto-Schaltkreis und der optisch angekoppelten Galliumarsenid-Infrarot-Leuchtdiode liegt über 5000 Veff. Der TLP701 in BiCMOS-Prozesstechnologie kommt mit einem maximalen Versorgungsstrom von 2 mA aus. Die interne Abschirmung macht den Optokoppler immun gegen Gleichtakt-Transienten und ermöglicht eine ausgezeichnete Eingangs-/Ausgangs-Rauschunterdrückung. Er ist für die direkte Ansteuerung von IGBTs und Leistungs-MOSFETs geeignet. Der TLP719 besteht aus einer leistungsstarken GaAlAs-LED und einem Hochgeschwindigkeits-Detektor. Die integrierte Faraday-Abschirmung ermöglicht eine sehr hohe Immunität gegen Gleichtakt-Transienten (bis ±10 kV/µs) Der TLP719 eignet sich daher hervorragend für Anwendungen in verrauschten Umgebungen. Spoerle Electronic E-Mail: [105]spoerle@spoerle.com, Telefon: (06103) 304 - 0, Telefax: (06103) 304 - 8455