Größter Plasma-Fernseher misst 150 Zoll Bilddiagonale

Matsushita Electric Industrial hat einen Plasma-Display-Fernseher mit einer Bilddiagonalen von 150 Zoll (3,81 Meter) entwickelt.

Laut Herstellerangaben handelt es sich bei dem Gerät um den derzeit weltweit größten Bildschirm dieser Bauart. Das Display misst 332 x 187 Zentimeter. Ein durchschnittlicher Erwachsener kann somit stehend in Lebensgröße dargestellt werden. Der Prototyp des Fernsehers wird auf der Unterhaltungselektronik-Messe Consumer Electronics Show (CES) vorgestellt, die am 7. Januar in Las Vegas begonnen hat. Entsprechende Systeme sollen ab 2009 im Handel zu haben sein.

Der aktuell größte Plasma-Fernseher im freien Verkauf ist ein 103 Zoll-Gerät (262 Zentimeter) von Matsushita. Im LCD-Bereich liegt Sharp mit einem 108 Zoll-Modell (274 Zentimeter) an der Spitze. Das Gerät ist allerdings derzeit noch ein Prototyp.