Neue LED-Plattform von Cree Doppelt so hohe Lichtströme wie bisher

Die XHP50 ist die erste LED auf Basis der SC5-Technologie-Plattform.

Cree hat die SC5-Technologie-Plattform vorgestellt. Basierend auf der neuen SiC-Technik sollen sich LEDs herstellen lassen, die sich nicht nur durch eine wesentlich höhere Lumendichte auszeichnen sondern auch beim Kosten sparen auf Systemebene helfen sollen.

Die SC5-Technologie-Plattform basiert auf der Siliziumkarbid-Technik von Cree und weist erhebliche Verbesserungen gegenüber der Vorgängerplattform SC4 auf. Dazu zählen Optimierungen des Epitaxieaufbaus sowie der Chiparchitektur. Bessere thermische und optische Leistungsparameter ergeben sich durch die Überarbeitung der Lichtkonvertierungstechnik.

Aufgrund dieser Entwicklungsschritte lassen sich auf Basis der SC5-Plattform Leuchtdioden mit einer höheren Lumendichte und einer längeren Lebensdauer bei hohen Betriebstemperaturen realisieren, als das mit den früheren LED-Technologien möglich war. Auf Systemebene können die Verbesserungen zu beträchtlichen Kosteneinsparungen führen.

Hinter der SC5-Technologie-Plattform steht die Strategie, die Gesamtsystemkosten von Beleuchtungssystemen zu senken. Dies soll jedoch nicht wie insbesondere bei den asiatischen Wettbewerbern dadurch geschehen, dass die LEDs immer günstiger angeboten werden. Cree legt stattdessen den Fokus auf Hochleistungs-LED-Technologien, mit denen eine möglichst hohe Lumenzahl pro Wafer und ein besonders gutes Lichtergebnis möglich sind. Im Vordergrund steht dabei die Idee, dass besonders leistungsfähige LEDs das thermische, mechanische und optische Verhalten eines Beleuchtungssystems positiv beeinflussen können.

Eine erste LED auf Basis der SC5-Plattform ist bereits erhältlich. Die 5,0 mm x 5,0 mm messende XLamp XHP50 aus der neuen XHP-Familie (Extreme High Power) liefert bis zu 2250 lm bei 19 W. Beim Betrieb mit dem maximal zulässigen Strom erreicht die XHP50 doppelt so hohe Lichtströme sowie eine vergleichbare Lichtausbeute wie die XM-L2, die bislang hellste Single-Die-LED von Cree. Gemäß der L90-Spezifikation ist die XHP50 selbst bei hohen Temperatur- und Stromwerten für eine Betriebsdauer von 50.000 Stunden ausgelegt.