CML-IT: LED fürs Beleuchten größerer Räume

CML Innovative Technologies präsentierte auf der electronica die neue, 1 m lange doppelte LED-Lichtbandeinheit »Glow-Line« inklusive Montageplatte, Schraubenlöchern und Linse.

Die 50-W-LED-Lichtbandeinheit zeichnet sich durch eine hohe Vibrationsfestigkeit und eine Lebensdauer von etwa 50.000 Stunden aus. Sie wird an eine 24-V-Gleichspannungsquelle angeschlossen und ist in den Farben Kühl-Weiß und Warm-Weiß erhältlich. Versionen mit veränderlicher Farbe für spezielle Lichteffekte sind auf Anfrage erhältlich. Die Warm-Weiß-Version liefert einen Lichtstrom von 2700 Lumen, die Version in Kalt-Weiß 3200 Lumen.

Als Ersatz für Leuchtstoffröhren eignen sich die LED-Lichtbandeinheiten für die Allgemeinbeleuchtung wie Anzeigen, Schaufenster-, Auslagen- und Verkehrsmittelbeleuchtung. So wird CML-IT demnächst etwa Züge in Frankreich mit der neuen LED-Lichtbandeinheit ausstatten. Das Unternehmen erwartet nach eigener Aussage für diesen Markt ein hohes Auftragsvolumen.