Chip-On-Glass-LCD-Module

In verschiedenen Größen und LCD-Technologien verfügbar sind die Chip-On-Glass-LCD-Module der GE-Oxxxx-Serie, die ab sofort das Vertriebsprogramm von Gleichmann Electronics ergänzen.

Ein integriertes Backlight-System mit einer Leuchtdichte von 350 cd/qm ermöglicht selbst unter schwierigen Umgebungsbedingungen eine brillante Bildwiedergabe. Die mit einem ST7565P-G-Controller von Sitronix bestückten Displays zeichnen sich zudem durch eine geringe Bauhöhe - je nach Modell ab 3,9 mm - aus. Trotz der kompakten Bauweise bieten fast alle Module definierte Punkte zum Festschrauben in der Applikation. Die LCDs gibt es mit Auflösungen von 128 x 64 Pixel und 240 x 64 Pixel sowie 2 x 16 Character. Sämtliche Modelle sind wahlweise schwarz-weiß positiv und -negativ oder in einer Blue-Mode-Version erhältlich. Alle Module sind mit einem erweiterten Temperaturbereich (-20 °C bis 70 °C) erhältlich. Muster sind ab Lager verfügbar.