Data Modul Bei Sonnenlicht ablesbares Display mit 5,6 cm Diagonale

Das COM22H2P16ULC ist für den industriellen Temperaturbereich von -20 bis +70 °C spezifiziert

Sein Sortiment an bei direkter Sonneneinstrahlung ablesbaren TFT-Displays hat der japanische Hersteller Ortustech um das COM22H2P16ULC erweitert.

Das über Data Modul beziehbare Display mit einer Diagonale von 5,6 cm (2,2 Zoll) bietet eine Auflösung von 250 x 320 Bildpunkten und ist für den beim industriellen Einsatz geforderten Temperaturbereich von -20 bis +70 °C spezifiziert.

Weitere Merkmale des COM22H2P16ULC, dessen Außenabmessungen 35,5 mm x 50,6 mm x 2,4 mm betragen, sind sein Kontrastverhältnis von 800:1 sowie der Blickwinkel von 80° in alle vier Richtungen. Seine guten optischen Eigenschaften erzielt das Display durch die Kombination aus HAST-Technologie (Hyper Amorphous Silicon TFT) und Blanview-II-Technologie.

Der Hersteller garantiert für das 5,6-cm-Display eine Langzeitverfügbarkeit von fünf Jahren.