Seoul Semiconductor Acrich-LED für die Außenbeleuchtung

Die LEDs mit den Abmessungen 5 mm x 5 mm x 0,65 mm gibt es in deiner 3000-K- und einer 5000-K-Version

Speziell für Anwendungen wie Straßen- und Flächenleuchten hat Seoul Semiconductor die LEDs der Serie Acrich MJT 5050 optimiert, die sich durch ihre hohen Lichtströme und ihre Zuverlässigkeit auszeichnen.

Die Serie Acrich MJT 5050 umfasst die warmweiße Variante (3000 K) mit der Produktbezeichnung SAW8LH0A sowie die kaltweiße Variante (5000 K) mit der Bezeichnung SAW0LH0A.

Die 3000-K-LED liefert bei 20 mA und 25 °C einen typischen Lichtstrom von 155 lm und erzielt eine Lichtausbeute von 121 lm/W. Beim maximal zulässigen Betriebsstrom von 60 mA erreicht sie bis zu 369,7 lm. Ihr CRI wird mit mindestens 80 angegeben. Für die 5000-K-Ausführung, deren CRI bei mindestens 70 liegt, beträgt der typische Lichtstrom 180 lm und die Lichtausbeute bis zu 141 lm/W bei 20 mA. Diese Acrich-Version erzielt bei 50 mA einen Lichtstrom von bis zu 442,6 lm.

Die 5 mm x 5 mm x 0,65 messenden LEDs von Seoul Semiconductor verwenden die Multi-Junction-Chip-Technik (MJT).