5,7-Zoll mit LED-Backlight

Hitachi Europe (Vertrieb: MSC) bringt eine neue Serie von 5,7 Zoll großen ¼-VGA-Displays mit LED-Hintergrundbeleuchtung in kompakter Bauweise auf den Markt.

Beim SP14Q011-A handelt es sich um eine monochrome transmissive FSTN-Anzeige. Das TX14D12VM1CBC ist hingegen eine farbige TFT-Anzeige. Beide bestechen durch eine hohe Darstellungsqualität. Die Displays erreichen durch die sehr hellen weißen LEDs eine Helligkeit von 220 cd/m² (SP14Q011-A) bzw. 350 cd/m² (TX12D12VM1CBC) und bieten einen erheblich geringeren Leistungsverbrauch gegenüber einer Lösung mit CCFL-Röhren.

Weitere Vorteile sind eine geringere Wärmeentwicklung und weniger elektromagnetische Störstrahlen, da ein Inverter nicht notwendig ist. Die Anzeigen sind durch die Chip-On-Glass-Konstruktion extrem kompakt und leicht, sowie mechanisch baugleich. Einsetzbar sind sie im Temperaturbereich von –20°C bis 70°C. Optional gibt es die Module mit 4-Draht-Touchsensoren.

MSC, fd@msc-ge.com, www.msc-ge.com
Tel. (0611) 9732018, Fax (0611) 9732083