Neuer Vorstand bei Organic Electronics Association

Die Mitgliederversammlung der Organic Electronics Association (OE-A) – der führenden internationalen Interessenvertretung im Bereich organischer Elektronik – hat Wolfgang Mildner als in seinem Amt als Vorsitzenden bestätigt, das er seit Gründung der OE-A inne hält.

Mit den folgenden Mitgliedern repräsentiert der Vorstand die gesamte Wertschöpfungskette dieser Industrie: Andrew Hannah, stellvertretender Vorsitzender, Plextronics Inc, USA, Prof. Dr. Reinhard Baumann, pmTUC, Deutschland, Dr. Udo Bechtloff, KSG Leiterplatten GmbH, Deutschland, Axel Gerlt, Siemens AG A&D, Deutschland, Dr. Ralf God, ASEM GmbH (Member of Mühlbauer Group), Deutschland, Dr. Michael Heckmeier, Merck Chemicals Ltd, Großbritannien, Prof. Dr. Arved C. Hübler, printed systems GmbH, Deutschland, Dr. Raymond Oliver, cenamps, Großbritannien und Philipp Weissel, plastic electronic GmbH, Österreich.

Mildner zufolge hat sich die OE-A zum Ziel gesetzt, eine Roadmap für organische Elektronik zu erstellen, die Aus- und Weiterbildung sowie den Ausbau der internationalen Aktivitäten zu fördern. Andrew Hannah sieht die organische Elektronik in der Übergangsphase aus den Labors hinein in kommerzielle Anwendungen: »Die OE-A wird den Eintritt in diese neue Ära der Elektronik weiter beschleunigen. Ich freue mich darauf, den Ausbau unseres Netzwerkes in Nordamerika vorantreiben.«

Die als Arbeitsgemeinschaft des VDMA 2004 gegründete Organic Electronics Association (OE-A) ist die führende internationale Interessenvertretung der organischen und gedruckten Elektronik. Mehr als 70 Firmen aus Europa, den USA und Asien arbeiten in der OE-A zusammen, um den Aufbau einer wettbewerbsfähigen Infrastruktur für die Produktion von organischer Elektronik zu fördern. Die OE-A ist Partner der Organic Electronics Conference & Exhibition (OEC-07), dem führenden internationalen Marktplatz für Wissenschaftler, Entwickler, Hersteller und Investoren im Bereich organischer und gedruckter Elektronik. Die OEC-07 findet vom 24. – 26. September 2007 in Frankfurt statt.