Neuartiger Durchgangstest

hugo technik hat den einseitig kontaktierenden Durchgangstest CABTEST entwickelt. Anders als bei den herkömmlichen Testern muss hier nicht jede Litze des Kabels auf beiden Seiten z.B. per Kontaktstift kontaktiert werden. Bei dem

hugo technik hat den einseitig kontaktierenden Durchgangstest CABTEST entwickelt. Anders als bei den herkömmlichen Testern muss hier nicht jede Litze des Kabels auf beiden Seiten z.B. per Kontaktstift kontaktiert werden. Bei dem CABTEST wird das Kabel oder der Stecker mit Kontaktstiften auf nur einer Seite adaptiert. Dann wird ein frequenzstabiles Signal erzeugt und auf das zu testende Kabel geschaltet. Das Signal koppelt auf dem Empfänger am freien Kabelende kapazitiv an. Anschließend durchläuft es Verstärker, Filter und die Auswerteeinheit. Potentialfreie Ein- und Ausgänge ermöglichen eine einfache Integration in Arbeitsplätze und maschinen. Durch die offene Softwarestruktur und Multiplatinen-Ausführung ist der CABTEST für unterschiedliche Anforderungen erhältlich. hugo technik E-Mail: [99]info@hugo-technik.de, Telefon: (05722) 95200, Telefax: (05722) 952029