National Instruments: LabVIEW als Version 8.20

Als grafische Entwicklungsumgebung für industrielle Mess-, Steuerungs-, Regel- und HMI-Anwendungen sieht National Instruments die aktuelle Version 8.20 seiner Software LabVIEW.

Gegenüber ihrer Vorgängerin ist sie um ein verbessertes Systemmanagement sowie um Zielsysteme für HMI erweitert. Neue Bibliotheken in LabVIEW erlauben es den Anwendern, mittels optimierter FPGA-Werkzeuge hardwaregestützte Überwachungs- und Schutzsysteme für Maschinen zu implementieren. Das neue »LabVIEW Touch Panel Module« ermöglicht es darüber hinaus, die gleiche Software für die Entwicklung Windows-CE-gestützter HMI zu nutzen.

Halle 7, Stand 381, ###www.ni.com###