Vektor-Netzwerkanalysatoren

Agilent Technologies hat seine Vektor-Netzwerkanalysatoren-Familie PNA um zwei neue Modelle ergänzt. Beide Versionen sind Zweitorgeräte mit vier Empfängern. Typ »Agilent E8362A PNA« deckt den Frequenzbereich 45 MHz bis 20 GHz ab, Version

Agilent Technologies hat seine Vektor-Netzwerkanalysatoren-Familie PNA um zwei neue Modelle ergänzt. Beide Versionen sind Zweitorgeräte mit vier Empfängern. Typ »Agilent E8362A PNA« deckt den Frequenzbereich 45 MHz bis 20 GHz ab, Version »Agilent E8363A PNA« ist für Frequenzen von 45 MHz bis 40 GHz ausgelegt. Die technischen Daten der Geräte entsprechen weitgehend denen der bereits bekannten Variante E8364A. Neben linearem, Power-, Segment- und CW-Wobbeln ist auch logarithmisches Wobbeln möglich. Die Kalibrierung ist gegenüber früheren Netzwerkanalysatoren-Serien von Agilent stark vereinfacht. Agilent Technologies E-Mail: [92]messtechnik_vertrieb@agilent.com, Telefon: (07031) 464-0, Telefax: (07031) 464-2020