Übertragungstests an optischen Hochgeschwindigkeitsnetzen

Für Tests an optischen SDH-Systemen mit 40 Gbit/s und OTNs (Optical Transport Networks) mit 43/44 Gbit/s entwickelt ist der Transport Analyzer NX4000 von Yokogawa.

Der Analysator besteht aus einem Mainframe mit Steckplätzen für das SDH-Basismodul, für ein optisches Interface-Module (entweder NRZ mit 39,81 und 43,02 Gbit/s oder DQPSK mit 43,02 und 44,57 Gbit/s) sowie für ein zusätzliches OTN-Modul (43,02 und 44,57 Gbit/s). Das Gerät erfüllt die Anforderungen der OC0768/STM-256 und OTN OTU3 und testet zudem 44-Gbit/s-Ethernet-over-OTN an der OTU3-Schnittstelle. Es erfasst Fehlermeldungen und Alarme, kann im Through-Mode arbeiten und vollständige Bitfehlertests in der Payload durchführen. Für den Overhead bietet es komplette Editier- und Monitoring-Möglichkeiten.