Software reduziert Zeit und Kosten

Fluke Networks präsentiert mit »InterpretAir WLAN Survey« ein auf einem Laptop basierendes Software-Tool zum Ausmessen drahtloser Netzwerke. Die Software stellt die Ergebnisse in visueller Form dar, anstatt komplizierte HF-Signaldaten

Fluke Networks präsentiert mit »InterpretAir WLAN Survey« ein auf einem Laptop basierendes Software-Tool zum Ausmessen drahtloser Netzwerke. Die Software stellt die Ergebnisse in visueller Form dar, anstatt komplizierte HF-Signaldaten aufzulisten. Als Bestandteil der umfassenden Palette der Networt SuperVision Solutions von Fluke Networks bietet die Software beispielsweise einen Übesichtsplan, der die Lage zusätzlich benötigter Access Points darstellt. Die Software liefert auch eine visuelle Darstellung der im realen Betrieb aufgezeichneten HF-Werte. Das Produkt unterstützt Netzwerk-Interface-Karten für WLANs und ist von 2,4 bis 5 GHz sowie in Mixed-Mode-Umgebungen mit 802.11a- und 802.11b/g-Netzwerken einsetzbar. Der Listenpreis beträgt 3495 Euro.


Fluke Networks
E-Mail: sales.de@flukenetworks.com
Telefon: (069) 2222-20-223