RoodMicrotec wächst

Das Testhaus RoodMicrotec hat seine vorläufigen Geschäftszahlen für 2008 veröffentlicht: Demnach steigerte das Unternehmen – vor allem bedingt durch die Übernahme von Microtec – seinen Umsatz im letzten Jahr um 37 Prozent.

Das Unternehmen zeigt sich zufrieden mit dem vorläufigen Jahresergebnis von 2008. Durch die mittlerweile abgeschlossene Übernahme von Microtec stieg der Jahresumsatz um 37 Prozent von letztjährig 9,5 Mio. Euro auf 13,03 Mio. Euro.

Alle Geschäftsbereiche des Unternehmens verzeichneten ein deutliches Wachstum. Der größte Geschäftsbereich »Test und Supply Chain Management« wuchs um 32 Prozent auf 8,09 Mio. Euro, »Test Engineering« um 54 Prozent auf 1,0 Million Euro, »Qualifikation« um 22 Prozent auf 2,26 Mio. Euro und »Fehleranalyse« um 91 Prozent auf 1,67 Mio. Euro.

RoodMicrotec hat angekündigt, im Hinblick auf die aktuelle Marktsituation in den nächsten Monaten sehr konservativ mit Neuinvestitionen umzugehen und sich weiter auf interne Optimierungen zu konzentrieren. Langfristig geht das Unternehmen von einem jährlichem Umsatzwachstum zwischen 5 und 15 Prozent aus.