Prüfadapter mit 2000 N Kontaktkraft

Ingun hat seinen Prüfadapter MA2110 in Bezug auf Kontaktkraft, Zwischenschnittstelle und Ergonomie weiterentwickelt und stellt nun das neue Modell MA 2112 vor.

Für unter 1000 Euro zu haben, erreicht der Adapter Werte, die bisher nur von Vakuum-Prüfadaptern erzielt wurden. Mit 2000 N Kontaktkraft können 1330 Kontaktstifte (1,5 N) eingesetzt werden. Die Nutzfläche ist mit 295 x 295 mm spezifiziert, die Außenmaße mit 460 x 480 x 265 mm. Die integrierte Zwischenschnittstelle überträgt im Vollausbau max. 1190 Signale. Wie beim »großen Bruder« MA 2135-S7 ist die Zwischenschnittstelle ebenfalls mit bis zu sieben Schnittstellenblöcken bestückbar.

Die Wechselsätze sind mit wenigen Handgriffen auszutauschen, die Kontaktträgereinheit lässt sich mit einem kleinen Handhebel von vorne ent- und verriegeln. Dank der patentierten Schnellverschlussleiste ist die Niederhalterplatte schnell wechselbar. Zur Lagerung lässt sich die Niederhalterplatte mit der Kontaktträgerplatte zu einer stapelbaren Einheit verbinden.

Neu ist auch der große Niederhalter-Öffnungswinkel von 80°, dabei reicht eine geringe Öffnungskraft, ab ca. 50° öffnet der Deckel selbsttätig.