Pentium M sorgt für höchste Leistung

<p>Der Compact.PC Messrechner von Dr. Schetter BMC ist mit dem 1,6-GHz-Intel-Pentium-M-Prozessor speziell für die schnelle Messdatenerfassung ausgelegt.

Der Compact.PC Messrechner von Dr. Schetter BMC ist mit dem 1,6-GHz-Intel-Pentium-M-Prozessor speziell für die schnelle Messdatenerfassung ausgelegt. Untergebracht in einer 3 HE-19-Zoll-Kassette verfügt das Gerät über einen freien PCI-Steckplatz, der zum Beispiel mit einer hochleistungsfähigen Messkarte belegt werden kann. Zwei Einschübe für jeweils acht 5B-Messverstärker sorgen für die Signalaufbereitung. Die Bedienung erfolgt wahlweise entweder über das Netzwerk, mit einem Notebook oder direkt am Gerät über einen anschließbaren Monitor und Tastatur. Der Compact.PC wird mit Dasylab oder NextView4 geliefert.

Dr. Schetter BMC I GmbH

Tel.(0 89) 80 06 94 – 0
###info@bmc.de###
###www.bmc.de###