Orbotech weitet Deutschland-Geschäft aus

Der AOI-Spezialist (Automatische optische Inspektion) Orbotech verstärkt seine Aktivitäten in Deutschland. Dazu eröffnete das israelische Unternehmen in Hameln eine neue Niederlassung mit Demonstrations- und Trainingszentrum.

Ausgestattet ist der Standort unter anderem mit Orbotechs gesamtem Portfolio an AOI-Systemen. »Die Einrichtung dieses neuen Zentrums ist ein bedeutender Schritt in unserer Wachstumsstrategie in einem der größten AOI-Märkte in Europa«, kommentierte Yoav Harel, Präsident der Orbotech S.A.


Orbotech beschäftigt weltweit etwa 1600 Mitarbeiter in über 30 Niederlassungen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist - ebenso wie der Großteil der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sowie der Produktion - in Israel angesiedelt.