Mobilfunknetze simulieren und testen

Rohde & Schwarz erweitert die Funktionen des Protokolltesters CRTU um die Interoperability-Tool-Suite (ITS).

Das System basiert auf der »Director-Software«, die es dem Anwender ermöglicht, über eine grafische Benutzeroberfläche per Mausklick ein Mobilfunknetz aufzubauen und dessen Betrieb zu simulieren um so Interoperabilitäts- und Applikationstests durchzuführen und Fehler, die im Feld aufgetreten sind, nachzustellen.

Dabei lassen sich gleichzeitig GSM-, (E)GPRS-, WCDMA- und HSPA-Zellen in unterschiedlichen Kombinationen simulieren. Das zu testende Endgerät wird an den CTRU angeschlossen, anschließend werden die Netzwerksimulation und das Endgerät interaktiv bedient. Zudem lassen sich die Parameter bestehender Mobilfunknetze in die Software laden. Bestehende CRTU-Systeme sind per Software-Update aufrüstbar.

Rohde & Schwarz, www.rohde-schwarz.com, customersupport@rsd.rohde-schwarz.com
Tel. (089) 4129-13779, Fax (089) 4129-13777