Leistungsverstärker für maximal 60 A Dauerstrom

Schneller und einfacher wird jetzt das Prüfen von Komponenten im Automotive-Bereich mit dem neuen, innovativen Leistungsverstärker von Rohrer Mess- und Systemtechnik.

Der 4-Quadranten HERO-POWER-Leistungsverstärker Typ PFL-1390 liefert eine Ausgangsspannung von max. ±40 V und einen Dauerstrom von max. ±60 A; kurzzeitig auch bis ±80 A (DC bis 800 kHz).

Bei einer Belastung von 60 A erreicht die Spannung nach einer Anstiegszeit von 0,6 µs ihren Maximalwert - bei 0 V Überschwingen. Damit kann die Anforderung der Anstiegszeit von >1 µs direkt als arbiträre Funktion erreicht werden, ohne den aufwendigen Umweg über geschaltete Flanken gehen zu müssen.

Über eine Parallelschnittstelle ist der Leistungsverstärker fernbedienbar und daher auch für die automatische Fertigung und für Prüfplätze einsetzbar. Zur Funktionskontrolle gibt es Monitoranschlüsse und auf der Frontseite Zeigerinstrumente für Strom und Spannung. Der Ausgang ist nicht nur kurzschluss- und leerlauffest, sondern auch gegen Überspannung geschützt. Mit Hilfe einer Anlass-Schaltung werden der Einschaltstrom reduziert und somit das Auslösen der Netzsicherung verhindert.


Rohrer Mess- und Systemtechnik
Tel. (089) 8 97 01 20
###www.rohrer-muenchen.de###