Smart Metering Kamstrup mit neuem Markenauftritt

Das neue Corporate Design mit einem neu entwickelten Logo spiegelt die globale Markenstrategie des Smart-Metering-Spezialisten Kamstrup wider
Das neue Corporate Design mit einem neu entwickelten Logo spiegelt die globale Markenstrategie des Smart-Metering-Spezialisten Kamstrup wider

Kamstrup rüstet sich für sein weltweites Wachstum im Bereich intelligenter Zähler in der Energie- und Wasserwirtschaft. Um diese Strategie zu unterstreichen, startet Kamstrup mit einem komplett überarbeiteten Auftritt ins Jahr 2015, der die globale Markenstrategie widerspiegeln soll.

»Kamstrup hat in den vergangenen zehn Jahren viele tiefgreifende Veränderungen erlebt«, erklärt Per Asmussen, CEO von Kamstrup. »Das neue Design steht für Kamstrup von heute und von morgen.« Damit beschreibt Asmussen den Hintergrund für den neuen Markenauftritt, zu dem unter anderem das rote Kamstrup-Logo auf weißem Hintergrund gehört.

»Das neue Design ist der nächste wichtige Schritt, um eine starke globale Marke zu bilden«, so Asmussen weiter. »Es zeigt die klare Vision von intelligenten Zählersystemen.«

Der dänische Smart-Metering-Spezialist Kamstrup hat sich innerhalb weniger Jahre vom reinen Zähler-Hersteller zum Komplett-System-Anbieter entwickelt und bietet heute die gesamte Wertschöpfungskette von Messlösungen bis hin zur Datenanalyse an. Aktuell unterhält Kamstrup Niederlassungen in 23 Ländern und beliefert Kunden in mehr als 60 Ländern weltweit. 80 Prozent des Umsatzes werden außerhalb Dänemarks erwirtschaftet.

»2014 haben wir in Deutschland wieder große Geschäftserfolge verzeichnet«, verdeutlicht Gerald Landrock, Niederlassungsleiter Kamstrup Deutschland. »Die Rückmeldungen unserer Kunden bestätigen, dass wir mit unseren intelligenten Zählern im Energie- und Wasserbereich zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungen im Portfolio haben. Wir gehen auch 2015 unseren Erfolgskurs weiter und verstärken mit unserem neuen Markenauftritt unsere Nähe zum Kunden.«

Das Jahr 2014 stand bei Kamstrup ganz im Zeichen des Fortschritts und der Weiterentwicklung. Das dänische Unternehmen hat die Zahl der Mitarbeiter erhöht und ein Testzentrum für Radio-Mesh-Kommunikation eröffnet.