Handy-Signalverkehr verfolgen

Für sein Labormesssystem »SystemAT« hat Aeroflex eine Option entwickelt, mit der sich der Handy-Signalverkehr verfolgen lässt. »SystemAT« ist für Regressionstests von Funknetzsoftware, Handy-Funktions- und

Für sein Labormesssystem »SystemAT« hat Aeroflex eine Option entwickelt, mit der sich der Handy-Signalverkehr verfolgen lässt. »SystemAT« ist für Regressionstests von Funknetzsoftware, Handy-Funktions- und -Interoperabilitätstests sowie Netzkapazitäts- und belastungstests ausgelegt. Die Option erfasst Signalverkehrsdaten (Trace-Informationen) wie etwa die Stärke des empfangenen Signals sowie Protokollmeldungen höherer Ebene, wie sie zwischen Handy und Funknetz ausgetauscht werden, und stellt sie zur Analyse bereit. Als Interpretationshilfe lassen sich die Trace-Informationen mittels einer Message-Sequence-Chart einsehen und bearbeiten.


Aeroflex
Telefon: (08131) 2926-0