Handheld-Spektrumanalyse bis 3 GHz

Der Handheld-Spektrumanalysator N9340A, den Agilent Technologies soeben vorgestellt hat, deckt den Frequenzbereich von 100 MHz bis 3 GHz ab.

Er hat ein Eigenrauschen (DANL) von -124 dBm bei abgeschaltetem Vorverstärker bzw. -144 dBm bei eingeschaltetem Vorverstärker (30 Hz RBW, 10 MHz unter fc, bis maximal 1,5 GHz). Bei 30 kHz Trägeroffset beträgt das Phasenrauschen -87 dBc. Dem Anwender stehen automatische Analysefunktionen, etwa Leistungsbandbreite oder Nachbarkanalleistungsverhältnis, zur Verfügung. Auf der 18,3 mm großen transflektiven Farb-LCD-Anzeige sind die Messergebnisse auch bei Sonnenlicht gut ablesbar. Die Akkulaufzeit des 3,5 kg schweren Gerätes beträgt vier Stunden.