Für unterschiedlichste, stationäre Messaufgaben

Mit seinem neuen COMPACT-USBRACK bietet Dr. Schetter BMC kompakte Universal-Messgeräte für unterschiedlichste, stationäre Messaufgaben - z.B. in Labor und Prüfständen oder mobil am Notebook.

Die Messsysteme verwenden die CAR-Verstärkertechnik. Bei dieser werden jeweils zwei Messkanäle über eine Einschubkassette geführt. In den Einschub werden die Trennverstärker aus der 5B-Serie eingesteckt, wodurch eine sehr flexible Anpassung an fast alle gängigen Sensorsignale erfolgt. Jeder Eingangskanal verfügt über eine separate Monitorbuchse und einen Steckplatz für einen DC/DC-Wandler für die Speisung aktiver Sensoren. Durch den modularen Aufbau der Geräte entsteht ein attraktives Gerätespektrum, das auch kundenspezifische Lösungen ermöglicht. Getrennte, isolierte Signalkreise sorgen für maximale Stör- und Betriebssicherheit.

Das umfangreiche Angebot an Treibern für viele kommerziell weit verbreitete Software-Pakete - in Verbindung mit der angebotenen API-Programmierschnittstelle - ermöglicht die einfache Integration in vorhandene Lösungen.

Dr. Schetter BMC IGmbH
Tel. (089) 80 06 94 - 0