Arbiträr-Signalgenerator

Über 6 oder 8 Kanäle mit Single-End-Ausgang bzw. 2 oder 4 Kanäle mit Differential-Ausgang verfügt der Arbiträr-Signalgenerator VB8000 von Yokogawa. Er bietet eine Speichertiefe von maximal 64 MPunkten/Kanal, einen

Über 6 oder 8 Kanäle mit Single-End-Ausgang bzw. 2 oder 4 Kanäle mit Differential-Ausgang verfügt der Arbiträr-Signalgenerator VB8000 von Yokogawa. Er bietet eine Speichertiefe von maximal 64 MPunkten/Kanal, einen 6,4-Zoll-TFT-LCD-Bildschirm, eine D/A-Auflösung von 14 Bit, einen 14-Bit-Digitalausgang, eine Ausgangsspannung von 3 Vp-p und 100 MHz Clock. An Schnittstellen sind vorhanden: RS-232C, IEEE-488 und 10BaseT-Ethernet. Mittels Synchronisation mehrerer Geräte lässt sich die Anzahl der Kanäle erweitern. Generierungs- und Analysesoftware für 802.11a, 802.11b und HiperLAN2 ist erhältlich. Yokogawa-nbn Ansprechpartner: Attila Vass, E-Mail: [100]Vass@yokogawa-nbn.de, Telefon: (08152) 9310-48, Telefax: (08152) 9310-60