Analog-Ausgabe-Karten

Für PCI, CompactPCI oder PXI ausgelegt sind die Analog-Ausgabe-Karten der Serie ME-6x00 von Meilhaus Electronic. Sie bieten vier, acht oder 16 Analog-Ausgänge (PXI nur mit vier oder acht Ausgängen) mit

Für PCI, CompactPCI oder PXI ausgelegt sind die Analog-Ausgabe-Karten der Serie ME-6x00 von Meilhaus Electronic. Sie bieten vier, acht oder 16 Analog-Ausgänge (PXI nur mit vier oder acht Ausgängen) mit jeweils eigenem 16-Bit-/500-kHz-D/A-Wandler. Je nach Version verfügen sie über optoisolierte Kanäle mit gemeinsamer Masse oder vollständig potenzialgetrennte Kanäle.

Die Standardversion ME-6000 arbeitet am PCI- oder CompactPCI-Bus. Sie hat vier, acht oder 16 Spannungsausgänge für jeweils ±10 V und maximal ±15 mA. Die Variante ME-6100 umfasst 8-kByte-FIFOs an den Kanälen 1 bis 4, was weitere Ausgabe-Betriebsarten ermöglicht (virtueller Funktionsgenerator, Erzeugung beliebiger Kurvenformen).

Die Ausführungen ME-6200 und ME-6300 (beide ausschließlich für den CompactPCI- oder PXI-Bus) weisen einen zusätzlichen Hochspannungsausgang 0 bis 50 V auf.


Meilhaus Electronic
Telefon: (089) 890166-0