Alle Standards mit drin

Die Unterstützung praktisch aller Geräte- und Busstandards, die in der Messtechnik gebräuchlich sind, reklamiert ein neues Programmpaket für sich.

In verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten wird jetzt das Programmpaket "Measure Foundry 5.0" von Data Translation, das sich als interessantes Charakteristikum die Unterstützung praktisch aller verfügbaren Geräte- und Busstandards an die Fahnen heftet - für viele Anwender sicher ein Kriterium, das Flexibilität verleiht.
Neben den Hardware-Schnittstellen LXI und PXI/VXI werden auch die bewährten Interfaces GPIB, USB, PCI und RS232 unterstützt sowie die wesentlichen Treiber-Standards VISA, SCPI und nicht zuletzt IVI-COM; alle IVI-Geräteklassen können angebunden werden: also Digitalmultimeter, DC-Netzteile, Signalgeneratoren, Oszilloskope, Spektrumanalysatoren usw. Durch „Drag and Drop“ und ohne Programmieraufwand lassen sich, so das Unternehmen, geräte- und busübergreifende Applikationen - sogenannte Hybrid-Systeme - erstellen. Die Entwicklungsumgebung entspricht dem „Look and Feel“ von Windows XP bzw. Vista und ist intuitiv zu bedienen.