12-Bit-Digitizer

Besonders in den Bereichen Hochenergiephysik, Forschung und Entwicklung, Radar, Spektroskopie und Laser gilt es, große Datenmengen in kürzester Zeit zu verarbeiten. Das sollte nicht an der Digitalisierung scheitern.

Einen 12-Bit-Digitizer mit monolithischem A/D-Wandler hat Spectrum Systementwicklung unter der Bezeichnung »M3i.3240« vorgestellt. Die Nutzung nur eines ADCs ohne Interleaving hat gewisse Vorteile bezüglich der Signalqualität. Der Signal-Rausch-Abstand beträgt 63 dB im ±1-V-Bereich.

Die komplette Serie »M3i.32xx« besteht aus vier verschiedenen Versionen mit Abtastraten von 250 MSample/s bis 500 MSample/s und ein oder zwei synchronen Kanälen sowohl für PCI/PCI-X als auch für PCI-Express.

Interessant ist die vielfältig konfigurierbare Verstärkerstufe des A/D-Wandlers, die aus einem mit 50 Ω terminierten Pfad mit einer Bandbreite von 250 MHz sowie einem zweiten Pfad mit hoher Eingangsimpedanz und einer Bandbreite über 125 MHz besteht.

Zwischen den sechs verfügbaren Eingangsbereichen zwischen ±200 mV und ±10 V kann per Software umgeschaltet werden. Zusätzlich besitzt jeder Kanal eine programmierbare AC/DC-Kopplung sowie einen zuschaltbaren Tiefpass zur Optimierung des Signal-Rausch-Abstandes.

Die Karte wird mit 128 MSample Speicher ausgeliefert und kann auf bis zu 2 GSample aufgerüstet werden. Mit dieser größten Speicheroption kann das Instrument mehr als 4 Sekunden an Daten mit 500 MSample/s aufzeichnen.

Die M3i.32xx kommt mit Treibern für Windows 2000/XP/XP64/Vista/Vista64 und 32- und 64-Bit Linux und ist mit dem kommenden Windows 7 getestet. Neben einem Satz von Programmierbeispielen ist die Basisversion des Tools »SBench 6« enthalten.

Die Treiber unterstützen alle M2i- und M3i-Karten, so dass ein einfaches Hardware-Update für existierende Anwendungen möglich ist. Ein Satz von Programmierbeispielen für Visual C++, Borland C++, Gnu C++, Visual Basic, VB.NET, Delphi, C# und J# erleichtern den Einstieg in die Datenerfassung. Alternativ sind auch Treiber für LabVIEW, MATLAB sowie Agilent VEE erhältlich.