MEDIA SUMMIT auf der embedded world

Ende Februar fand die weltgrößte Fachmesse für Embedded-Technologien in Nürnberg mit neuem Besucher- und Ausstellerrekord statt. In allen messerelevanten Kennzahlen erzielte die embedded world neue Bestmarken: Die Messe zählte 675 Aussteller (+ 14 Prozent) und 17.341 Fachbesucher aus aller Welt (+ 27 Prozent).

Fast einhundert Marketing-Entscheider der Embedded Welt trafen sich am zweiten Messetag zum MEDIA SUMMIT. Diskutiert wurden dabei die Auswirkungen der Informationsüberflutung auf die Embedded-Entwickler und -Einkäufer. Denkanstöße zur idealen Kombination von Print- und Onlinewerbung, sowie Events und Direktmarketing kamen unter anderem von Dr. Matthias Spörrle von der Ludwig-Maximilians-Universität München. Tools wie das MDS-Zählprogramm oder Studien wie die LA ELFA 07/08 (www.la-elfa.org) zeigten, wie sich die Werbeansprache der Embedded-Anbieter weiter verbessern lässt.

Weiter zur LA ELFA...