Maxim: Stromsparende LDOs

Die neuen Linearregler der Bausteinfamilie MAX6765/MAX6774 von Maxim Integrated Products liefern einen Ausgangsstrom bis zu 100 mA und eignen sich für Anwendungen in der Automobiltechnik.

Die Low-Dropout-Regler (LDO) arbeiten bei einer Eingangsspannung zwischen 4 V und 72 V und nehmen einen Ruhestrom von nur 31 µA auf, wodurch Anwendungen für den Stand-By Betrieb realisiert werden können.

Die Bausteine stellen fest eingestellte Ausgangsspannungen von 5.0 V, 3.3 V, 2.5 V oder 1.8 V mit einer Genauigkeit von 1,5 Prozent zur Verfügung. Mit Hilfe eines externen Spannungsteilers kann die Ausgangsspannung individuell zwischen 1.8 V und 11 V eingestellt werden.

Alle LDOs sind für einen Temperaturbereich zwischen –40 °C und +125 °C spezifiziert. Maxim liefert sie in einem thermisch optimierten 3 mm x 3 mm großen TDFN-Gehäuse.