Densitron TFT-Displays mit Polfiltern dämpfen Spiegelungen

Störende Spiegelungen dämpfen die AR-Polfilter auf Densitrons TFT-Displays.
Störende Spiegelungen dämpfen die AR-Polfilter auf Densitrons TFT-Displays.

Die von Densitrons Herstellerpartner Yeebo produzierten TFT-Displays sind ab sofort alle mit Anti-Reflective-Polfilter lieferbar. Diese AR-Filter dämpfen störende Spiegelungen und verbessern die Lesbarkeit bei Sonneneinstrahlung.

Bei normalen Lichtverhältnissen sorgen die Polfilter dafür, dass die Farben kräftiger und tiefer rüberkommen.

Adressiert wird mit den neuen TFT-Displays der industrielle Markt. Garantiert wird eine Verfügbarkeit von mindestens 3 Jahren. Die Palette beinhaltet TFT-Panels auf Basis günstiger TN-Technologie bis hin zu hochauflösenden IPS-Displays mit großem Blickwinkel. Die Diagonalen erstrecken sich von 1,44 bis 12,1 Zoll.

Hergestellt werden die TFT-Displays in einem hoch-automatisierten Werk in China. Deshalb bieten die TFTs laut Marc Corrigan, Business Development Director bei Densitron, »ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis, vor allem in mittelgroßen bis größeren Mengen«. Muster sind ab sofort lieferbar.