Data Modul/Conrac Sonnenlichtablesbares 55-Zoll-Display für Außenbereich

Dank integriertem Wärmemanagement lässt sich Data Moduls 55-Zoll-Display »7955 PD Real Outdoor« ohne Dimmen des Backlights unter direkter Sonneneinstrahlung betreiben.
Dank integriertem Wärmemanagement lässt sich Data Moduls 55-Zoll-Display »7955 PD Real Outdoor« ohne Dimmen des Backlights unter direkter Sonneneinstrahlung betreiben.

Für Außenbereiche in Bahnanwendungen hat die Data-Modul-Tochter Conrac das 55-Zoll-Display »7955 PD Real Outdoor« entwickelt. Einsetzbar ist die auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesbare Anzeige im Hoch- und Querformat.

Das »Full-HD D-LED TFT«-Panel mit einer Helligkeit von 4500 cd/m2 ermöglicht Data Modul zufolge in Kombination mit einem speziellen Frontglas den uneingeschränkten Einsatz auch an Orten mit direkter Sonneneinstrahlung. Das Frontglas wird speziell für den Außeneinsatz gefertigt und bietet neben dem Schutz gegen IR- und UV-Strahlung zur weiteren Verbesserung der Ablesbarkeit kaum Reflexionsverluste. Mittels Optical-Bonding-Technologie ist das TFT-Panel direkt mit dem Frontglas verbunden.

Die Besonderheit am 55-Zöller ist das integrierte Wärmemanagement, weshalb das Display ohne Dimmen des Backlights in Umgebungen von +50 °C und unter direkter Sonneneinstrahlung betrieben werden kann. Außerdem ermöglicht das integrierte Beheizungssystem den Betrieb bei bis zu -33 °C.

Im Unterschied zum »7955 PD Real Outdoor« gibt es momentan auf dem Markt fast ausschließlich Geräte, bei denen das Backlight bei direkter Sonneneinstrahlung und erhöhter Temperatur gedimmt werden muss, um die Innentemperatur zu senken und das Display somit weiter betreiben zu können.

Die gesamte Einheit ist gemäß IP65 geschützt. Weil keine Ventilatoren und Filter benötigt werden, ist das Gerät obendrein wartungsfrei. Überdies ist der 55-Zöller mit einer automatischen Helligkeitsanpassung ausgestattet.