N&H Technology Sequenz-Displays als Alternative zu TFT- und CSTN-Displays

Neue Field-Sequential-LC-Displays(FS-LCD) hat N&H Technology als kostengünstige Alternative zu traditionellen TFT- oder CSTN-Displays im Programm. Bei den FS-LCDs handelt es sich um Segmentdisplays, basierend auf TN-Technologie.

Jedes Segment kann unabhängig voneinander acht verschiedene Farben darstellen. Die FS-Displays finden ihren Einsatz z.B. in der Medizintechnik, in Consumer-Produkten und in der Automatisierungstechnik. Optional lässt sich ein kapazitives Touch Panel direkt in das FS-LCD integrieren und ist nicht wie üblich als zusätzliches Bauteil auf das Display aufgesetzt. Dadurch lassen sich  Kosten reduzieren und gleichzeitig die Zuverlässigkeit und die Lebensdauer des Panels erhöhen.