Für berührungssensitive Display-Module RS Components: Starter-Kits für Raspberry Pi

RS Components
RS Components

RS Components (RS) liefert ab sofort zwei unterschiedliche Starter-Kits mit berührungsempfindlichen Anzeigemodulen für den Raspberry Pi. Sie sind einfach und schnell anzuschließen und ideal für die Realisierung portabler Projekte und Anwendungen mit dem Raspberry Pi, die eine geringe Leistungsaufnahme erfordern.

Die Starter Kits für die 2,8-Zoll-uLCD-28PTU-PI- und 4,3,Zoll-uLCD-43PTU-PI-Module wurden von 4D Systems entwickelt und enthalten alle Komponenten, die für die Verbindung der neuen Anzeigemodule zum Raspberry Pi benötigt werden. Somit können Anwender ihre Projekte innerhalb weniger Minuten einrichten und für die Programmierung vorbereiten. Besonderer Bestandteil der Starter-Kits ist die 4D-Pi-Adapterplatine, die an den seriellen Eingangs-/Ausgangs-Port (GPIO) des Raspberry Pi angeschlossen und mit dem Anzeigemodul über ein fünfpoliges Kabel verbunden wird. Die Adapterplatine vervielfältigt die GPIO-Leitungen des Raspberry Pi und ermöglicht Anwendern einfachen Zugang zu anderen Funktionen des Raspberry Pi. Die Anzeigen bieten eine leistungsstarke Mensch-Maschine-Schnittstelle für Raspberry-Pi-Anwendungen, mit widerstandsgesteuertem Touchscreen, Audio-Verstärker und Lautsprecher sowie Auflösungen von 480 x 272 Pixeln für den 4,3-Zoll-Bildschirm bzw. 240 x 320 Pixeln für die 2,8-Zoll-Ausführung. Jedes Starter Kit enthält: eine serielle Pi-Adapterplatine von 4D, eine MicroSD-Karte mit 2 GB, einen uUSB-PA5-Programmieradapter, ein 150 mm langes Verbindungskabel mit fünfpoligen Steckverbindern für den schnellen Anschluss an andere Baugruppen oder Prototypen, einen fünfpoligen Adapter mit beidseitigen Steckern zur Verbindung von Steckverbindern mit Buchsen und eine Kurzbedienungsanleitung. Außerdem ist eine Serie von ViSi-Genie-Software-Anwendungsbibliotheken für die Kommunikation mit dem Raspberry Pi lieferbar.