JDI Europe GmbH/KOE Robustes 12-Zoll-Display im 8:3-Format

Via PWM-Regelung ist KOEs 12,3-Zoll-TFT-Display mit einer Helligkeit von 1000 cd/m2 dimmbar von 100 auf 5 Prozent.
Via PWM-Regelung ist KOEs 12,3-Zoll-TFT-Display mit einer Helligkeit von 1000 cd/m2 dimmbar von 100 auf 5 Prozent.

Full-HD-Auflösung (1920 x 720 Pixel) hat KOEs robustes 12,3-Zoll-TFT-Displaymodul TX31D203VM0EAB mit einem Seitenverhältnis von 8:3. IPS-Technologie sorgt für weite Betrachtungswinkel von 176 Grad – horizontal und vertikal.

KOEs 12-Zöller weist ein Kontrastverhältnis von 1300:1 und eine Helligkeit von 1000 cd/m2 auf. Die weiße LED-Hintergrundbeleuchtung ist via PWM-Regelung von 100 auf 5 Prozent dimmbar. Dadurch lässt sich sicherstellen, dass die Bilder auf dem Display hell, farbgetreu und präzise bei den unterschiedlichsten Lichtverhältnissen sind.

Die LVDS-Schnittstelle mit 50 Stiften unterstützt 8-Bit-RGB, das eine Farbpalette mit bis zu 16,7 Mio. Farben ermöglicht. Das 12,3-Zoll-Display weist zudem die erweiterte Darstellungsspezifikation von KOE auf, die jetzt null Pixelfehler des Fehlertyps 1 angibt.

Das Displaymodul mit dem vollständig geschlossenen Metallrahmen und integrierten Befestigungsvorrichtungen misst 333,1 x 150,5 x 20,6 mm und hat einen aktiven Displaybereich von 292,0 x 109,5 mm. Gegenüber elektrostatischen Entladungen, Stößen und Vibrationen ist das Rugged+-Modul äußerst widerstandsfähig, womit es sich für raue Umgebungen eignet. Einsetzen lässt sich das TX31D203VM0EAB im Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85 °C.

Erhältlich ist das 12,3-Zoll-TFT-Display bei Distributoren wie MSC Technologies und Data Modul.