60-W-Leuchtmittelerssatz Philips gewinnt L Prize mit LED-Retrofit

Das US-amerikanische Energieministerium (Department of Energy, DoE) hat bekanntgegeben, dass Philips Lighting North America im L-Prize-Wettbewerb Gewinner in der Kategorie 60-W-Leuchtmittelerssatz wurde.

Philips hatte sein Produkt, in dem eine LED seiner Tochter Philips Lumileds verbaut ist, bereits 2009 eingereicht. Seitdem durchlief der Testsieger zahllose Härtetests, die betätigen sollen, dass das Produkt nicht nur in puncto Lichtleistung, Qualität und Lebensdauer sondern auch hinsichtlich Preis und Verfügbarkeit den Erwartungen für große Verbreitung und Massenproduktion gerecht wird.

Das Philips-Leuchtmittel erwies sich als das Beste aller Mitbewerber in den Tests, die in unabhängigen Testlabors sowie im Praxistest bei Versorgungsunternehmen und anderen DoE-Partnern stattfanden. So bestand es die Forderung nach einer Lebensdauer von 25.000 Betriebsstunden.

An Anfang 2012 soll das Leuchtmittel im Handel verfügbar sein.