Setron Notlicht-LED-Lampe E14

Auf Basis der Typen Sistar II mit E14-Sockel hat Signal Construct (Vertrieb Setron) eine neue Generation von Leuchtmitteln realisiert, die für Trittstufen-Beleuchtungen in Kongress- und Konzertsälen sowie in Theatern geeignet sind

Sie sind üblicherweise für den Betrieb mit Netzspannung ausgelegt. Bei Stromausfall müssen sie jedoch auch im Batterie-Modus bei DC-Betrieb bis herunter zu 180 V noch zuverlässig funktionieren.

Um eine gleichmäßige Ausleuchtung der installierten Leuchtengehäuse zu erreichen, die eine möglichst mittige Platzierung der LED-Lampe im Gehäuse erfordern, wurde die Lampenlänge auf 75 mm vergrößert und die Anzahl der über 360° abstrahlenden LEDs auf 32 Stück erhöht. Mit einer Leistung von lediglich 1,2 W ergeben sich beim Einsatz nicht nur deutliche Energieeinsparungen, sondern auch ein über Jahre hinweg wartungsfreier Betrieb (Lebensdauer ca. 50.000 Std. bei 25°C).

Erhältlich sind die neuen Leuchtmittel in den Varianten weiß (4000K , MBRE143258L75K40) und warmweiß (3000K , MBRE143258L75K30).