Sharp / Schukat LED-Module für natürliches Licht

LED-Module der Baureihe Zenigata-MiniZENI von Sharp, erhältlich bei Schukat
LED-Module der Baureihe Zenigata-MiniZENI von Sharp, erhältlich bei Schukat

Die neuen LED-Module der Baureihe Zenigata-MiniZENI von Sharp (Vertrieb: Schukat) sind auf einem Keramiksubstrat von nur 12 mm x 15 mm aufgebracht und in zwei Ausführungen für unterschiedliche elektrische Leistungen erhältlich: Die 3,6-Watt-Typen liefern je nach Farbtemperatur-Variante Lichtleistungen zwischen 200 und 230 lm, während die leistungsstarken 6,7-W-Typen Lichtleistungen bis 410 lm abgeben.

Dies entspricht einer Lichtausbeute von mehr als 60 lm/W. Die Zenigata-Module realisieren eine natürliche Farbwiedergabe dank ihrer guten Farbwiedergabeindex-Werte bis typisch 94.

Ein weiterer Vorteil für den praktischen Einsatz ist die enge Farbtemperatur-Selektion: Weil die 3,6-W- und 6,7-W-Serie in jeweils 7 Bin-Selektionen mit unterschiedlichen Farbtemperaturen von 2700 K (warm-weiß) bis 6500 K (kalt-weiß) eingestuft sind, lassen sich die Farbunterschiede der gelieferten LED-Module kaum wahrnehmen. Damit eigenen sich die LED-Module von Sharp für innovative Beleuchtungen, die hohe Lichtleistungen, lange Lebensdauer und eine gleich bleibende Farbwiedergabe erfordern.