Viewsonic Large-Format-Display mit Multi-Touch

Eine Helligkeit von 350 cd/m2 und ein Kontrast von 1200:1 sind Merkmale von Viewsonics 55-Zoll-TFT-Display.
Eine Helligkeit von 350 cd/m2 und ein Kontrast von 1200:1 sind Merkmale von Viewsonics 55-Zoll-TFT-Display.

UHD-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) und ein 20-Punkte-Touch zeichnen Viewsonics 55-Zoll-TFT-Display IFP5550 im 16:9-Format für Präsentationen aus.

Geeignet ist Viewsonics 55-Zoll-Display für Präsentationen und Interaktionen in Konferenzräumen, Bildungseinrichtungen und Klassenzimmern. Ausgestattet mit auf Infrarot basierender 20-Punkte-Touch-Technologie können mehrere Personen gleichzeitig mit dem Display interagieren, Präsentationen interaktiv gestalten und somit die Produktivität der Zusammenarbeit steigern.

Besondere Merkmale des IFP5550 sind große Betrachtungswinkel von bis zu 178 Grad, die Helligkeit von 350 cd/m2 und der Kontrast von 1200:1. Die Anti-Glare-Beschichtung sorgt für die Reduzierung störender Blendeffekte und damit für ein augenschonendes Arbeiten.

Herzstück des großformatigen Smart-Displays sind der mit 1,2 GHz getakte Dual-Core-Prozessor ARM-Cortex A53 und 16 GByte interner Speicher. An Anschlüssen vorhanden sind HDMI, DisplayPort, VGA, CVBS, SPDIF, RS232, RJ45 und USB-Ports. Zwei 16-Watt-Lautsprecher runden die All-In-One-Lösung ab.

Mit dem optischen Startbildschirm vLauncher können Anwender auf alle Konferenzfähigkeiten zugreifen und direkt mit der Präsentation beginnen. Die wireless Präsentations-Software Cast ermöglicht es mehreren Benutzern, Medien von verschiedenen Geräten (PCs, Notebooks, oder Tablets) simultan auf dem Smart-Display anzuzeigen und zu teilen. Die Videokonferenz-Anwendung Zoom unterstützt Unterhaltungen per Chat, Sprach- und Videoanruf und ermöglicht Onlineübertragungen sowie den sicheren Austausch von Daten.