Electronic Assembly Kleines, stromsparendes Grafikdisplay mit 240 x 128 Pixel

Stromsparend ist Electronic Assemblys kompaktes Grafikdisplay EA DOGXL240-7 mit 240 x 128 Pixel.
Stromsparend ist Electronic Assemblys kompaktes Grafikdisplay EA DOGXL240-7 mit 240 x 128 Pixel.

Komplett mit dem Controller UC1611s, Grafik-RAM und alternativ mit Hintergrundbeleuchtung erhältlich ist Electronic Assemblys EA DOGXL240-7, ein Grafikdisplay mit 240 x 128 Punkten. Dank seiner kompakten Abmessungen von 94 x 67 mm bei einer Dicke von 2,8 mm und des geringen Stromverbrauchs von nur 900 µA (jeweils ohne Beleuchtung) adressiert es Handheld-Anwendungen.

Mit den drei verschiedenen, optional lieferbaren LED-Hintergrundbeleuchtungen erhöht sich die Dicke von 2,7 auf 6,5 mm. Durch Kombination mit vier verschiedenen Displaytechniken (STN und FSTN) sind acht verschiedene Designs realisierbar. Der Versorgungsspannungsbereich erstreckt sich von 2,7 bis 3,3 V, eine Zusatzspannung ist nicht erforderlich. Ausgestattet sind die Displays mit seriellem SP-Interface (3- und 4-Draht) und I2C. Mit integrierter Temperaturkompensation lassen sich die Displays im Temperaturbereich von -20 bis +70 °C einsetzen.

Die EA-DOGXL240-7-Module können auch mit EA TOUCH240-3 betrieben werden. Dabei handelt es sich um 4-Draht-resistiven Touch, der eine selbstklebende Rückseite hat, mit der er direkt auf das Display geklebt wird. Für gute Lesbarkeit empfiehlt Electronic Assembly beim Verwenden eines Touchpanels ein Display mit Hintergrundbeleuchtung.