Innolux/Distronik Großformatige UHD-TFT-Displays jetzt auch für Industrie-Anwendungen

Auflösungen von 3840 x 2160 Pixel haben Innolux’ großformatige UHD-Displays für Industrie-Applikationen.
Auflösungen von 3840 x 2160 Pixel haben Innolux’ großformatige UHD-Displays für Industrie-Applikationen.

Die hohe Auflösung von 3840 x 2160 Pixel von Innolux` UHD-Displays (Vertrieb: Distronik) ist ab sofort für diverse industrielle Applikationen nutzbar. Das kleinste Modell hat eine Bildschirmdiagonale von 28 Zoll, das größte eine von 85 Zoll.

Adressiert werden mit den E-Signage-Displays typischerweise Informationssysteme, aber auch Medizinanwendungen. Die Ansteuer-Elektronik verfügt über HDMI (1.4), DVI, ARGB, CVBS+Audio sowie eine USB-Schnittstelle für Firmware-Updates. Handelsübliche Grafikkarten, die den »HDMI 1.4«-Standard mit 3840 x 2160 Bildpunkten und 30 Hz unterstützen, sind AMD HD7750/7790, NVIDIA GTX670 oder Intel HDR4600. Im Kit enthalten ist eine 230-VAC-Stromversorgung.

Zum Verkaufsstart sind funktionsfähige Display-Kits mit Controller-Board lieferbar. Passende embedded PC-/Single-BoardComputer sind kurz vor Serienreife und ab Q3/14 erhältlich.