Innolux Erste 8K-TV-Panels bereits 2016

Großformatige 4K-TV-Geräte nehmen gerade erst so langsam Fahrt auf. Gleichwohl will Innolux mit Fertigstellung seiner 8.5-G-Fab schon im 2. Quartal 2016 8K-TV-Panels mit 65-Zoll-Diagonale aus der Massenproduktion ins Rennen schicken.

Derzeit sind aber selbst die Absatzzahlen von 4K-TV-Geräten beim taiwanischen Display-Spezialisten noch sehr bescheiden. Bei 4K-Panels mit 85 Zoll beträgt die monatliche Fertigung 2000 bis 3000 Units bei einem weltweiten Marktanteil von 50 Prozent. Gar bei 80 Prozent der weltweit 10.000 Units liegt der Anteil der 75-Zöller, womit Innolux pro Monat auf 8000 Einheiten kommt.

Innolux setzt seine Hoffnung bei 8K-Geräten anfangs vorrangig auf den japanischen Markt. Starke Impulse mit dann deutlich steigendem Absatz werden in der Vorbereitungsphase zu den olympischen Spielen 2020 in Tokio erwartet.