Display für Anwendungen bei direktem Sonnenlicht Data Modul offeriert CMIs 7-Zoll-Industriepanel

Jetzt noch besser bei direktem Sonnenlicht ablesbar ist CMIs 7-Zoll-Industriepanel G070Y2-L01 (Vertrieb: Data Modul), nachdem der Beleuchtungskörper modifiziert worden ist.

Zudem hat der taiwanische Displayspezialist ChiMeiInnolux den Low-Reflection-Film optimiert. Dank eines sehr weiten Temparatur-Bereichs von -30 bis +85 °C lässt sich das Panel auch im Außenbereich einsetzen. Für Applikationen im Innern ist sogar ein Lagertemperatur-Bereich von -40 bis +95 °C spezifiziert.

Das 7 Zoll große Display mit WVGA-Auflösung (800 x 480 Pixel) verfügt über eine 6-Bit-/8-Bit-LVDS-Schnittstelle und hat einen Kontrast von 600:1, eine Helligkeit von 500 cd/m2 und 262.000 bzw. 16 Mio. Farben. Durch die Reversible-Scan-Funktion ist der Einbau aus 6-Uhr- und aus 12-Uhr-Vorzugsblickrichtung möglich. Die LED-Lebensdauer des 165 x 104 x 9,5mm großen Moduls beträgt 50.000 h. Der LED-Konverter ist bereits integriert, zudem ist ein neuer LVDS-Receiver enthalten.

CMI garantiert für alle G-Modelle eine Verfügbarkeit von mindestens fünf Jahren ab Design-In Datum beim Kunden. Data Modul offeriert außerdem Ansteuerlösungen und passendes Zubehör wie Touchpanels für das G070Y2-L01.