Industrie-Displays Aus Chimei Innolux wird Innolux

Zum Jahresbeginn hat der taiwanische Hersteller von Industrie-Displays, Chimei Innolux, seinen Namen geändert und heißt jetzt nur noch Innolux.

Grund der Umfirmierung war, das Produktportfolio noch klarer von dem des Anteilseigners Chi Mei Corporation zu unterscheiden. Innolux, einer der weltweit größten Hersteller von Displays, liefert TFT-Anzeigen in den Größen von 7 bis 26 Zoll für den industriellen Einsatz. Erhältlich sind die Displays inklusive Ansteuer- und Touchlösungen u.a. bei Data Modul, dem größten offiziellen Innolux-Distributor für Europa und die USA.