NEC Display Solutions Europe 55-Zoll-Displays für 24/7-Videowand-Installationen

NECs 55-Zoll-Displays MultiSync X555UNS/X555UNV adressieren dank eines schmalen Rahmens von nur 3,5 mm Videowand-Installationen für den 24/7-Dauerbetrieb.
NECs 55-Zoll-Displays MultiSync X555UNS/X555UNV adressieren dank eines schmalen Rahmens von nur 3,5 mm Videowand-Installationen für den 24/7-Dauerbetrieb.

Leistungsintensive Videowand-Installationen für den 24/7-Dauerbetrieb lassen sich mit den beiden 55-Zoll-Displays MultiSync X555UNS und MultiSync X555UNV von NEC Display Solutions realisieren. Die Rahmenbreite der Videowand-Displays beträgt nur 3,5 mm.

Dank intelligenter Funktionen lassen sich die Displays laut Tobias Augustin, Product Manager Large Format Displays bei NEC Display Solutions Europe, »einfach installieren und verwalten, überdies garantieren sie gleichbleibende Leistung auch im 24/7-Einsatz«. Der integrierte NFC-Sensor unterstützt die Installation und reduziert den Wartungsaufwand. Zudem zeichne sich die LED-Hintergrundbeleuchtung durch »niedrigen Stromverbrauch und lange Lebensdauer« aus. Die Displays verfügen über das Wärmemanagement von NEC einschließlich automatisierter Überwachung und Lüftersteuerung für den zuverlässigen Betrieb. Via OPS-Slot-Technologie lassen sich die Displays ohne externe Kabel oder Geräte erweitern.

Mit der neuen Paneltechnologie adressiert NEC vor allem Installationen in den Branchen Retail, Rundfunk und Transport. Ausgestattet sind die Videowand-Displays X555UNS und X555UNV mit Local-Backlight-Dimming, wobei sich die Hintergrundbeleuchtung dynamisch den angezeigten Inhalten anpasst. Dunklere Bildbereiche werden von einem Helligkeitsregler gesteuert, helle Inhalte nutzen die Hintergrundbeleuchtung für volle Leistungsfähigkeit. Sowohl im Hoch- als auch im Querformat gewährleisten die S-IPS Panels eine Farbwiedergabe mit großem Betrachtungswinkel.